Sprache auswählen

Esc

Hilfe und Kontakt

Ihr direkter Draht zu uns

Haben Sie Fragen zu unseren Services und Produkten? Oder benötigen Sie Hilfe?

Sofortservice
0800 426723539

Montag - Mittwoch

8:00 - 17:00

Donnerstag

8:00 - 17:00

Freitag

8:00 - 17:00

Sonn- und Feiertage sind ausgenommen

Oder vielleicht nicht ganz so direkt?

Sie können uns auch gerne schreiben!

Nehmen Sie Kontakt zu uns auf
Kontakt optionen
Hilfe und Unterstützung direkt vor Ort
Finden Sie Ihre Niederlassung

Esc

Prüfung von hydraulischen schlauchleitungen

Hydraulikschlauchleitungen sind elementare Bestandteile von Maschinen und Anlagen. Sie erfordern daher umfassende Pflege und müssen nach der Erstinbetriebnahme sowie alle 12 Monate durch befähigte Personen fachgerecht geprüft werden. HANSA‑FLEX kümmert sich um die Terminierung, Durchführung und Dokumentation der gesetzlich vorgeschriebenen Sicht- und Funktionsprüfung. Das entlastet Sie als Betreiber und erhöht die Sicherheit Ihrer Arbeitsmittel.

Prüfung vom experten für hydraulikschlauchleitungen

Als Systemanbieter in der Fluidtechnik weiß HANSA‑FLEX, was bei der Prüfung hydraulischer Schlauchleitungen zu beachten ist, und bietet einen umfassenden Service rund um das Schlauchmanagement durch erfahrenes und geschultes Fachpersonal.

  • HANSA‑FLEX gewährleistet Sicherheit nach Vorschrift

    Hydraulische Schlauchleitungen gelten als Arbeitsmittel gemäß Betriebssicherheitsverordnung (BetrSichV) und EU-Arbeitsmittelrichtlinie 2009/104/EG. Zudem sind die Schlauchleitungen im täglichen Betrieb hohen Belastungen wie dynamischen Druckverläufen und Druckspitzen ausgesetzt. Daher müssen Schläuche und Anschlüsse regelmäßig auf ihre Funktionalität geprüft werden. Nur einwandfreie Schlauchleitungen gewähren die Sicherheit von Personen, Anlagen und Maschinen. Bei der Prüfung sind sowohl DGUV und Betriebssicherheitsverordnung als auch die jeweiligen Maschinenrichtlinien zu beachten. Die Experten von HANSA‑FLEX sind mit allen Gesetzen und Richtlinien vertraut und führen jede Prüfung rechtssicher durch.

  • HANSA‑FLEX führt alle notwendigen Prüfungen durch

    Die Prüfung hydraulischer Schlauchleitungen muss gemäß der jeweiligen betrieblichen Gefährdungsbeurteilung in regelmäßigen Intervallen, jedoch mindestens alle 12 Monate stattfinden. Die Prüfung darf nur von zur Prüfung befähigten Personen durchgeführt werden. Die Experten von HANSA‑FLEX sind als solche qualifiziert und unterstützen Sie bei diesen Maßnahmen:

    • Sicht- und Funktionsprüfungen
    • Prüfung nach prüfpflichtigen Änderungen
    • Wiederkehrende Prüfung nach definierten Intervallen
  • HANSA‑FLEX vereinfacht die Dokumentation

    Jedes Prüfergebnis muss aufgezeichnet und bis zur nächsten Prüfung aufbewahrt werden. Je nach Anzahl der zu prüfenden hydraulischen Schlauchleitungen eines Betriebs stellt die Dokumentationspflicht einen sehr hohen Mehraufwand dar. Als Servicepartner übernimmt HANSA‑FLEX die Aufzeichnung und Verwaltung der Prüfergebnisse. Dank der digitalen Schlauchmanagement-Plattform X-CODE Manager können Betreiber und Servicetechniker stets die aktuellen Informationen zu jeder Prüfung für jede Anlage, Maschine und Schlauchleitung abrufen.

Was ist bei der prüfung von hydraulikschlauchleitungen zu beachte

Die wichtigsten Informationen zur Prüfung von Hydraulikschlauchleitungen sowie der Instandhaltung von Hydraulikanlagen und -maschinen finden Sie kompakt und übersichtlich zusammengefasst in unserer Broschüre „Schlauchmanagement – Hydraulikanlagen sicher und rechtskonform betreiben“.

Prüfung durch hansa‑flex bietet sicherheit mit mehrwert

Mit HANSA‑FLEX als Servicepartner können Sie sich auf hohe Expertise und umfassendes Prozesswissen bei der Prüfung verlassen.

  • Verbesserte Betriebssicherheit

    Schutz für Anwender, Anlagen, Maschinen sowie die Betriebsreputation.

  • Verlässliche Rechtssicherheit

    Einhaltung gesetzlich vorgeschriebener Intervalle und rechtssichere Dokumentation.

  • Höhere Verfügbarkeit

    Vermeidung unplanmäßiger Stillstände und geringerer Komponentenverschleiß.

  • Mehr Transparenz

    Schlauchmanagementplattform X-CODE Manager alle Daten und Termine immer im Blick.

Prüfung auf augenhöhe

Dank ihrer langjährigen Erfahrung verstehen sich die HANSA‑FLEX Servicetechniker auf die individuellen Anforderungen und Bedürfnisse der Kunden und gehen stets lösungsorientiert darauf ein.

Durchführen der Sichtprüfung

Besprechung der Mängel

Schadensursachen bestimmen

Die beste Lösung finden

The HANSA‑FLEX Mission Statement group

Entsprechend der definierten Intervalle (in der Regel alle 12 Monate) führt HANSA-FLEX die obligatorische Sichtprüfung durch. Alle hydraulischen Schlauchleitungen werden optisch auf Beschädigungen und Leckage geprüft. Zudem stellt das Servicepersonal sicher, dass die Fassungen geprägt sind.

The HANSA‑FLEX Mission Statement group

Falls die Experten bei einer Prüfung Mängel feststellen, werden diese umgehend an die verantwortliche Person gemeldet. Im gemeinsamen Gespräch werden die Mängel bewertet und der daraus resultierende Handlungsbedarf erörtert.

The HANSA‑FLEX Mission Statement group

Gemeinsam mit dem jeweiligen Betreiber identifizieren die erfahrenen Spezialisten mögliche Schadensursachen direkt an der Anlage oder Maschine, um zukünftig weiteren Mängeln vorzubeugen.

The HANSA‑FLEX Mission Statement group

Austausch von Schlauchleitungen, Überholung von Komponenten oder Ölfiltration? Die Serviceprofis von HANSA-FLEX finden gemeinsam mit dem Kunden die jeweils beste Lösung, um die Sicherheit und den reibungslosen Betrieb von Maschinen und Anlagen dauerhaft zu gewährleisten.

  • Hydraulikschlauchleitungen richtig lagern

    Neben der Prüfung bietet HANSA‑FLEX umfassende Beratung zur optimalen Lagerung von Hydraulikschläuchen und -schlauchleitungen gemäß DIN 20066:2021-01.

    Die Empfehlung unserer Experten:

    • Kühl, trocken, staubarm, keine direkte Sonneneinstrahlung
    • Elastomere nicht unter -10°C
    • Idealerweise zwischen 15 bis 25°C bei 65 % Luftfeuchtigkeit
    • Spannungsfrei und liegend lagern
    • Maximale Lagerzeit für Schlauchleitungen beträgt 2 Jahre
    • Maximale Lagerzeit für Schlauchware beträgt 4 Jahre
  • Weitere serviceleistungen für hydraulikschlauchleitungen

    • Zur lückenlosen Nachverfolgung von Prüfintervallen und -ergebnissen ist es vorteilhaft, wenn jede Hydraulikschlauchleitung mit einem individuellen Code versehen ist. Mit dem X-CODE bietet HANSA‑FLEX sowohl für die Ersterfassung als auch die Nachcodierung eine praxisbewährte Lösung an.

      Mehr erfahren
    • Mit jahrzehntelanger Erfahrung unterstützt HANSA‑FLEX die Kunden, wenn es darum geht, die Grundlagen für die korrekte Erstellung von Gefährdungsberichten zu eruieren. Dazu gehört selbstverständlich auch die Gefährdungsbewertung nach Maschinenrichtlinie 2006/42/EG.

    • Hydraulikschläuche stellen als ölverschmutzte Betriebsmittel eine erhebliche Umweltgefahr dar. Transport und Verwertung unterliegen daher strengen rechtlichen Auflagen. Zusammen mit einem zertifizierten Abfallunternehmen übernimmt HANSA‑FLEX die fachgerechte Entsorgung inklusive Aufbewahrung in geprüften Sammelbehältern und lückenloser Dokumentation.

    Intelligentes schlauchmanagement mit hansa‑flex

    „Der X-CODE Manager ist ein Meilenstein im Schlauchmanagement. Er unterstützt Kunden dabei, den Überblick über ihre Schlauchleitungen zu behalten und die vorgeschriebenen Prüfintervalle einzuhalten.“

    Rika Stelljes

    Online-Marketing Manager, HANSA‑FLEX

    Mehr services für ihre hydraulikanlage

    Öl Analyse

    Verunreinigung, Vermischung und Ölalterung: Mit einer qualifizierten Ölanalyse werden ölbedingte Probleme rechtzeitig erkannt und Maßnahmen ergriffen, bevor es zu Verschleiß…

    Mehr erfahren

    X-CODE Manager

    Der X-CODE Manager im Kundenportal My.HANSA‑FLEX ist die komfortable Software für die Instandhaltung Ihrer Hydraulik. Im X-CODE Manager erstellen und…

    Mehr erfahren
    Hydraulik-Sofortservice Lieferwagen

    Mobiler Hydraulik-Sofortservice

    Bei unvorhergesehenen Ausfällen von Hydraulikkomponenten muss es schnell gehen. Unser mobiler Hydraulik-Sofortservice ist 24/7 an 365 Tagen im Jahr für…

    Mehr erfahren